Herzen be my lovely vanlentine

Valentinstag

Dieser Tag kommt alle Jahre wieder, wie das Christkind, Nikolo, Osterhase oder Geburtstag – der Valentinstag.

Jedes Jahr am 14. Februar. Das bedeutet, er fällt dieses Jahr auf einen Donnerstag. Wenn du jetzt zu denen gehörst, die sich denken: Wie das? Donnerstag – Valendienstag? dann unbedingt weiterlesen!

Für alle Wissenden ist klar: Valentinstag hat aber rein gar nichts mit Dienstag zu tun.

Der Ursprung lässt sich, wie bei vielen anderen Feiertagen, auf einen christlichen Märtyrer namens Valentinus zurückverfolgen. Dieser war ein Priester aus Terni, dem heutigen Italien, der im 3. Jahrhundert n.Chr. lebte und Paare mit Blumen beschenkte und nach christlicher Tradition traute. Das war ihm im damals römischen Reich jedoch untersagt und daher wurde er hingerichtet, 100 Jahre später jedoch heilig gesprochen.

Zumindest in unseren Breiten gilt der 14. Februar als der Tag der Liebenden. Im deutschsprachigen Raum werden traditionell gerne Blumen verschenkt. Durch intensive Werbung werden allerdings auch schon sehr viel größere und kostspieligere Geschenke aller Art überreicht.

Mit einer Rückbesinnung auf grundsätzliche Werte könnte man diesem Tag jedoch wieder eine ganz besondere Note verleihen.

Ein gutes selbst gekochtes Essen, ein Brief, ein Gedicht, etwas mehr Zeit als sonst,…. wäre vielleicht einmal eine Überlegung wert.

 

Das sich in den letzten Jahren auch der Valentierstag etabliert hat, ist vermutlich noch nicht so vielen bekannt. Hund trinkt mit Logo

Für viele Menschen, die sich auf keine menschlichen sozialen Netzwerke verlassen können oder wollen, ist oft ihr Haustier ein größerer Halt. Sie zaubern oft mit ihrer Verspieltheit oder eigenen Angewohnheit ein Lächeln aufs Gesicht. Sie sind immer da, wenn man nach Hause kommt, sie können trösten, aufmuntern und vermitteln Wärme und Geborgenheit.

Mein Tipp: Etwas Aloe Gel ins Trinkwasser tut auch deinem Hund gut!

 

Ich wünsche Euch jedenfalls von ganzem Herzen einen wunderschönen Valentinstag mit viel Zeit für Eure Liebsten!

 

Author Info

Bernadette Teuschl